Chiani - Internationale Briefmarken Auktion
Chiani
AktuellChianiChianiChiani
 

Chiani-Auktion
Hochschorenstr. 31
CH-9201 Gossau
T +41 (0)71 385 85 66
F +41 (0)71 385 97 36
 Kontakt
 Newsletter Anmelden

Sitzende Helvetia

Aktionspreis* sFr. 8'300.-

(Startpreis sFr. 2'000.-)

Sitzende Helvetia

2.60 Fr. Vierfarbenfrankatur mit 1 Fr. golden, 10 C. blau, 30 C. zinnober u. 40 C. grün (3 Stk.) auf vollständigem Faltbrief von BASEL nach VALPARAISO/Chile, bedeutungslose Registraturbugspur durch die beiden Nr. 34, eindrucksvolle seltene Frankatur, in sehr guter Erhaltung, Att. Berra
(*inkl. Kommission)

Auktionspreis* sFr. 10'400.-

(Startpreis sFr. 2'500.-)

Sitzende Helvetia

6 Fr.-Frankatur, 1 Fr. goldbronce rötlich, senkrechter Fünferstreifen u. Einzelstück, letzteres mit zwei stumpfen Zähnen, sehr frisch in den Farben u. gut gezähnt, auf Leinenbrief (rechts minime unbedeutende Papiermängel) von CHAUX DE FONDS über PARIS, PONTARIER nach BOMBAY, ausserordentliche Frankatur u. sehr seltene Destination, Att. Guinand (* inkl. Kommission)

Auktionspreis* sFr. 20'000.-

(Startpreis sFr. 11'000.-)

Sitzende Helvetia

40 C. grau Faserpapier, sehr sauber entwertet mit Zweikreisstempel BUCHS, seltene Einzelfrankatur auf Nachnahmebrief, Att. Liniger, Rellstab (*inkl. Kommission)

Auktionspreis* sFr. 12'000.-

(Startpreis sFr. 3'000.-)

Sitzende Helvetia

10 C. karmin UNGEZÄHNT, ringsum voll/überrandig, nur rechts oben leicht berührt, links mit Teilen der Nebenmarke, leicht u. sauber gestempelt ROMONT 13.VII.68, Original haftend auf kleinem Briefstück, extrem seltene Marke in sehr guter Erhaltung, Att. Loertscher/Guinand (*inkl. Kommission)

Auktionspreis* sFr. 11'800.-

(Startpreis sFr. 4'000.-)

Sitzende Helvetia

10 C. blau u. 10 C. rosa als äusserst seltene MISCHFRANKATUR auf sehr dekorativem gefaltetem Brieflein von LANGNAU. Ein minim kürzerer Zahn ist ohne Bedeutung. Doppelt verwendeter Brief mit interessantem postalischem Inhalt. Att. Guinand.
(*inkl. Kommission)

Auktionspreis* sFr. 4’500.-

(Startpreis sFr. 700.-)

Sitzende Helvetia

5, 10 und 20 C. mit Zwergstempel SEEWEN feinst entwertet, auf 25 C. Tüblibrief als 60 C: Frankatur nach CAIRO, der Brief ist oben minim gekürzt sonst in bester Erhaltung, seltene Destination, Att. Hermann (* inkl. Kommission)

 

Schweiz

Kantonal / Übergangszeit
Ortspost / Poste Locale
Rayon
Strubel
Sitzende Helvetia
Ziffer-Ausgaben
Stehende Helvetia
Flugpost
Schweiz ab 1900
Diverses
Sammlungen Schweiz

Deutschland

Altdeutschland
Deutsches Reich
Kolonien / Auslandpostämter
Besetzung
Deutschland Diverses

Europa

Altitalien
Italien
Bulgarien
Griechenland
Grossbritannien
Britische Kolonien
Frankreich
Grönland
Island
Jugoslawien
Liechtenstein
Österreich
Polen
Portugal
Rumänien
Russland
San Marino
Skandinavien
Spanien
Tschechoslowakei
Ungarn
Vatikan
Sammlungen Europa

Übersee

Brasilien
Israel
Japan
Kolumbien
Persien
Saudi Arabien
USA
Sammlungen Übersee

Flug-/Zeppelinpost

Flug-/Zeppelinpost

Ganze Welt

Sammlungen Ganze Welt